Swiss Arbeitgeber Award

 

Das Label von Mitarbeitenden für Mitarbeitende. Positionieren Sie sich als attraktiven Arbeitgeber!

Auszeichnung der Besten

Im Rahmen des Swiss Arbeitgeber Awards werden seit 2000 die besten Arbeitgeber in der grössten Benchmarking-Initiative der Schweiz ausgezeichnet. Teilnehmen können alle Unternehmen mit mindestens 50 Beschäftigten in der Schweiz und in Liechtenstein.

Jährlich nehmen rund 120 Unternehmen in vier verschiedenen Grössenkategorien (50 – 99, 100 – 249, 250 – 999, 1000+ Mitarbeitende) teil, wovon die Besten mit dem «Swiss Arbeitgeber Award»-Label ausgezeichnet.

Sie können nur profitieren, denn all jene Unternehmen bleiben anonym, welche es noch nicht unter die Top-Rangierten schaffen.

Mitarbeitende als Experten

Wir sind überzeugt, dass niemand Externes eine Firma so genau beurteilen kann wie Ihre internen Experten – die Mitarbeitenden Ihres Unternehmens. Deswegen basiert unsere Rangierung ausschliesslich auf den Resultaten der Mitarbeiterbefragungen. Die Mitarbeitenden wissen genau, wo das Unternehmen Stärken, Schwächen, und ungenutze Potenziale aufweist. Aus diesem Grund bildet die Befragung eine ideale Grundlage für das Unternehmen, um sich gezielt verbessern zu können.

Fragebogen und Messmodell

Die Befragung der Mitarbeitenden basiert auf unserem wissenschaftlich fundierten und in der Praxis etablierten Fragebogen. Dieser umfasst relevante Fragen zu den Einfluss- und Zielgrössen, welche für die Mitarbeitenden und letztendlich für das Unternehmen von Bedeutung sind.

Um die Vergleichbarkeit zwischen Unternehmen (Benchmarking) zu ermöglichen, bilden unsere branchenspezifischen Standardfragebögen die Basis jeder Befragung. Individuelle Anpassungen nach Ihren Bedürfnissen sind dennoch möglich.

Unser Fragebogen wird laufend den neuesten Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt angepasst, unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Erkenntnisse zu «High Performance»-Organisationen.

NUTZEN SIE DIE AUSSTRAHLUNGSKRAFT VOM SWISS ARBEITGEBER AWARD

Stärkung des Employer Brandings durch eine authentische Employer Value Proposition

Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Unternehmen ist es, passende, motivierte und loyale Mitarbeitenden zu finden und im Unternehmen zu halten. Der Schlüssel dazu ist ein erfolgreiches Employer Branding mit einer authentischen und relevanten Employer Value Proposition (EVP), also die Attraktivitätsmerkmale eines Unternehmens die grundlegend all die Benefits und Angebote umfassen, die ein Arbeitgeber seinen neuen Arbeitnehmern anbietet.

Lernen Sie mit der Mitarbeiterbefragung des Swiss Arbeitgeber Award Ihre EVP-relevanten Themen kennen und machen Sie diese sicht- und erlebbar für Ihre aktuellen und zukünftigen Mitarbeitenden: von der Rekrutierung, der Auswahl, über das Onboarding und die Entwicklung in der Organisation, bis hin zum Austritt der Mitarbeitenden.

Denn durch eine Mitarbeitendenbefragung lernen Sie durch das Benchmarking kennen, bei welchen EVP-relevanten Themen Sie im Vergleich zu den Mitbewerbern negativ und positiv ausfallen. Aufgrund dieser Daten kann sich das Unternehmen optimal von den Mitbewerbern im Arbeitgebermarkt abgrenzen und positionieren. Damit auch Ihr Unternehmen für heutige und zukünftige Mitarbeitende attraktiv bleibt!

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Employer Branding. Besuchen Sie unsere Dienstleistungen:

BESUCHEN SIE UNSERE KOSTENLOSEN WEBINAREBESUCHEN SIE UNSERE INDIVIDUALISIERTEN ANGEBOTE IM EMPLOYER BRANDING

Auszeichnung als Top-Arbeitgeber

Sollte Ihr Unternehmen zudem am Swiss Arbeitgeber Award als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet werden, können Sie ein starkes Label für Ihre umfassenden Employer-Branding Aktivitäten einsetzten. Dadurch erhält Ihr Unternehmen positive Aufmerksamkeit und das Arbeitgeberimage wird weiter gestärkt. Wir stellen Ihnen dafür verschiedene Ausführungen des Labels zur Verfügung. Dies führt zu einer besseren Bewerberqualität und somit zu mehr Effizienz bei der Personalrekrutierung. Weiter hat die Auszeichnung einen positiven Effekt auf die Mitarbeiterbindung, denn Ihre Mitarbeitenden gehören zu den zufriedensten der Schweiz!

TESTIMONIALS

SFS

Der kontinuierliche Dialog mit den Mitarbeitenden hat bei SFS Tradition. Über diese Mitarbeiterumfragen erhalten wir ein Stimmungsbild unseres Teams. Man kann es auch als Qualitätscheck über die Zusammenarbeit, die Prozesse und die Mitarbeiterzufriedenheit sehen. Aber insbesondere wollen wir erkennen, wo wir Verbesserungspotential haben.

Fredi Beutler, HR Business Partner

impag

Unser hauptsächliches Interesse gilt den Erkenntnissen aus der Mitarbeitendenbefragung sowie den daraus entstehenden Möglichkeiten in Bezug auf die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Unsere erste Teilnahme im Jahr 2017 hat uns dazu motiviert zu überprüfen, ob die damals aus den Erkenntnissen abgeleiteten Massnahmen, sich auch tatsächlich positiv auf unser Unternehmen ausgewirkt haben. Dabei interessiert uns vor allem das aus der Mitarbeitendenbefragung resultierende Handlungsportfolio, sowie die Einflussmöglichkeiten auf das Commitment und die Zufriedenheit der Mitarbeiter. In internen Workshops können wir damit konkrete Massnahmen für die einzelnen Organisationseinheiten erarbeiten und uns stetig verbessern.

Monica Bernardi, Head of Human Resources

WISSEN, WER DEN SWISS ARBEITGEBER AWARD MITTRÄGT

Konzept/Durchführung

icommit

icommit ist Initiant und durchführendes Institut des Swiss Arbeitgeber Awards. Das unabhängige Befragungs- und Beratungsunternehmen für Personal- und Organisationsentwicklung ist seit rund 20 Jahren in den Bereichen Mitarbeitenende-Commitment und Arbeitswelten unterwegs. Die Kernkompetenzen von icommit liegen im Bereich Benchmarking, Beratung und Begleitung.

Partner

Schweizerischer Arbeitgeberverband

Der Schweizerische Arbeitgeberverband ist langjähriger Partner des Swiss Arbeitgeber Awards. Der Dachverband der schweizerischen Arbeitgeberverbände vertritt rund 100’000 Unternehmungen mit weit über einer Million Beschäftigten in der Schweiz. Zu seinen Mitgliedern zählen 36 Branchen-Arbeitgeberverbände, 40 regionale Arbeitgeberverbände sowie einige Einzelfirmen.

HR Swiss

HR Swiss – Schweizerische Gesellschaft für Human Resources Management – ist die Dachorganisation der Personal- und Ausbildungsfachleute aus Wirtschaft und Verwaltung mit Sitz in Bern. Die Mitglieder sind regionale HR-Gesellschaften und Ausbildungsgesellschaften, die über 5’500 Personal- und Ausbildungsfachleute zusammenfassen. HR Swiss unterstützt die regionalen Gesellschaften in ihren Aktivitäten, ist Herausgeberin des Fachmagazins Persorama, engagiert sich in den HR-Berufsprüfungen und führt Kongresse und Tagungen durch.

WEKA Business Media

WEKA Business Media – Wir entwickeln Menschen und Unternehmen weiter. Die WEKA Business Media AG bietet zeitsparendes Wissen und Lösungen in Form moderner und zeitsparender Online-Lösungen an sowie aktuelles und kompaktes Know-how in Form von Zeitschriften und Fachbüchern. Das langjährige und bewährte Praxiswissen wird auch umfangreich in Form von Weiterbildung angeboten. Die kompakten, eintägigen Seminare und modularen Lehrgänge bieten Mitarbeitenden und Unternehmen die perfekte Gelegenheit, ihre Fachkompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

personalSCHWEIZ

personalSCHWEIZ ist das Magazin für die Schweizer Personalpraxis. Mit jeder Ausgabe des Fachmagazins personalSCHWEIZ profitieren Sie von topaktueller HR-Best-Practice, praktischem Know-how und Trends, speziell zugeschnitten für Personalverantwortliche in der Schweiz. Praxisorientierte Beiträge zu den Themen Arbeitsrecht, Lohn und Sozialversicherungen beantworten Fragen, die HR-Verantwortliche im Alltag am meisten beschäftigen. Wertvolle Tipps zu Karriere und Weiterentwicklung von HR-Kompetenzen sorgen zusätzlich dafür, die vielfältigen Anforderungen im HR heute und zukünftig souverän und erfolgreich zu meistern.

Swiss Arbeitgeber Award 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

FÜR DEN SWISS ARBEITGEBER AWARD 2021 ANMELDEN!

Benötigen Sie noch mehr Informationen?

Nehmen Sie unverbindlichen Kontakt mit uns auf!

IN KONTAKT TRETEN